Sie befinden sich hier: > Startseite

Startseite

Startseite

Nachrichten


Tagesschau


Quelle: tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

TV-Ansprache: Tsipras hält an Referendum fest

Kämpferische TV-Rede des griechischen Premiers: Alexis Tsipras hält am geplanten Referendum fest - und rät seinen Landsleuten, gegen die Sparvorschläge der Gläubiger zu stimmen. Zuvor hatte es Gerüchte gegeben, Tsipras wolle die Abstimmung absagen.


Liveblog: Athen läuft ins Leere - Schweigen der EZB

"Keine Grundlage für ernsthafte Verhandlungen" - Finanzminister Schäuble lehnt die Vorschläge aus Athen ab. Und auch die EZB scheint nicht nachzugeben: Trotz neuer Verhandlungen gab es kein Statement der Währungshüter. Das Neueste hier im Liveblog.


Merkel: Keine Verhandlungen mit Athen vor Sonntag

Kanzlerin Merkel will mit der griechischen Regierung nicht vor Sonntag über ein neues Hilfsprogramm verhandeln. Vizekanzler Gabriel warf Athen Erpressung vor, Finanzminister Schäuble stellte den Verbleib Griechenlands im Euroraum infrage.


Fragen und Antworten: Wie geht es weiter mit Griechenland?

Das Hilfsprogramm für Griechenland ist abgelaufen. Die fällige Rate an den IWF hat die Regierung in Athen nicht überwiesen. Ist das bereits der Bankrott? Wie geht es jetzt weiter mit Griechenland? Ein Überblick von tagesschau.de.


Schwarzgeldsuche in der Schweiz

Griechenland braucht dringend Geld. Und auf Schweizer Bankkonten schlummern etwa 80 Milliarden Euro. Also hat die Jagd auf griechische Steuerflüchtlinge begonnen. Doch die Schweizer Behörden sperren sich.



RSS-Feed
Selbsthilfe Online für Ihren Newsfeed

XML
Nachrichten
Verbände & Gruppen

Selbsthilfe-Online Statistik

Nachrichten: 0
Artikel: 121
Lexikonbeiträge: 43
Verbände: 360